1. CNG-Talk in Hannover mit viel Engagement

Den ersten Stammtisch für nachhaltige Mobilität in Hannover organisierte der CNG-Club Ende August. Und erschienen ist ein Dutzend CNG-Fahrer, war nicht nur interessiert, sondern sprühte vor Ideen, die in Hannover umgesetzt werden sollen, um die CNG-Mobilität voran zu bringen. Das Erfahrungsspektrum war sehr groß – vom Teilnehmer, der sein erstes CNG-Auto bereits 2001 fuhr, bis zum Youngster mit gerade mal einem Monat CNG-Erfahrung reichte es. Neben dem Erfahrungsaustausch zu den gefahrenen Modellen und beim Fahrzeugkauf, sowie Informationen zur Marktentwicklung stand ein Wunsch der Teilnehmer im Mittelpunkt: „Wir wollen aktiv dafür werden, dass die CNG-Mobilität in der Region Hannover mehr Beachtung findet.“

Als ersten Schritt traten einige noch vor Ort in den CNG-Club ein – andere hatten das schon nach der Anmeldung zum Stammtisch gemacht. Das Mitgliederwachstum in der Region soll auch eines der ersten Ziele sein, die sich die Gruppe gesetzt hat. Denn allen war klar: Nur wenn genügend Menschen vor Ort hinter dem CNG-Club stehen, findet er in Hannover auch Gehör bei den Entscheidern in Politik und Verwaltung.

Der nächste CNG-Stammtisch in Hannover findet Ende September 2018 statt. Lust dabei zu sein? Dann bitte unter hannover-ät-cng-club.de melden.