Juli 22, 2016

Warum ein CNG-Club?

Der Kraftstoff besitzt so viele gute Eigenschaften, die CNG-Mobilität könnte so viele aktuelle und künftige Probleme lösen – doch es passiert so gut wie nichts.

Umweltschonend, schadstoffarm, klimafreundlich, regenerativ, bezahlbar, kostengünstig und reichweitenstark: Ein Produkt mit solch herausragenden Vorzügen müsste den Markt eigentlich aufrollen und hat weit mehr verdient als die seit Jahren anhaltende Stagnation.

Die Frage ist mehr als berechtigt: Wer kümmert sich hierzulande eigentlich um Serviceaspekte, Markt und Marketing, Tankstellensituation, politische Rahmenbedingungen oder einfach nur um ein positives Image dieses zukunftsweisenden Alternativen Antriebs? Oder gar um die Belange und Wünsche zehntausender CNG-Nutzer in diesem Land?

Alternativ – jetzt auch mit Antrieb.

Gründe über Gründe, etwas zu ändern. Zielgerichtet und engagiert wichtige Aufgabenfelder anzugehen und endlich das Bewusstsein für die vielen Chancen zu öffnen, die der CNG-Antrieb bietet. Das sehen wir als vordringliche Aufgabe unter den Vorzeichen Umweltschutz, Verbraucherschutz und Förderung umweltschonender Mobilität für alle. Deshalb braucht es eine neue engagierte Kraft – und das ist der gemeinnützige CNG-Club e. V. 

Natürlich kann auch dieser nicht alles allein stemmen. Aber er kann Anstöße geben, mit Verantwortlichen auf allen Seiten diskutieren, Versäumnisse aufzeigen, neue Ziele definieren und zum Handeln motivieren. Kurz: etwas ins Rollen bringen.

Machen Sie mit!

Wer sich die Entwicklung der letzten Jahre ansieht, muss feststellen, dass es höchste Zeit zum Handeln ist. Der CNG-Club e. V. nimmt die Herausforderung an: Mit individueller Expertise und gebündeltem Know-how. Er versteht sich als das NGO (Non-Governmental Organisation) für den CNG-Antrieb. Mit guten Kontakten zu allen Beteiligten. Mit jahrelanger Erfahrung in Markt und Praxis. Mit vereinten Kräften und dem festen Willen, hier endlich Bewegung ins Thema und die Marktentwicklung zu bringen.

Dafür brauchen wir breite Unterstützung – und auch Ihre Hilfe. Ganz gleich, ob Sie bereits ein CNG-Fahrzeug besitzen oder nutzen, sich für nachhaltige Mobilität interessieren oder Ihnen einfach Umwelt und Gesundheit am Herzen liegen. Es geht um vieles. Deshalb müssen wir viele werden – und mit einer starken Stimme reden. Für alle.

Warum der CNG-Club unbedingt gebraucht wird und wie wichtig eine Mitgliedschaft ist, lesen Sie auch unter „Der Club“ und „Mitglied werden“.