In eigener Sache

Der CNG-Club e. V. trauert um Timo Schaller.

Er war seit vielen Jahren ein engagierter, kompetenter und vertrauter Wegbegleiter, zuletzt Gründungsmitglied und ehrenamtlicher Vorstand des CNG-Club e. V. Hauptberuflich arbeitete er als Referent für Energiewirtschaft (Strom und Gas) beim Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft e.V. (VBEW) und hat dort lange den LIK Bayern ErdgasMobilität betreut.

Nach schwerer Krankheit ist er am 31.03.2017 im Alter von nur 41 Jahren verstorben. Mit ihm verlieren wir einen konstruktiven Mitstreiter, hoch geschätzten Experten und erklärten Freund des CNG-Antriebs.

Wir werden seine Offenheit, sein Engagement, seinen Optimismus, vor allem aber ihn selbst sehr vermissen. Seiner Familie und seinen Freunden gilt unsere tiefe Anteilnahme.

Miklos Graf Dezasse
Präsident CNG-Club e. V.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *