Günstiger Tanken

Günstiger Tanken? Kein Problem - gewusst wie!

Marktgerechte Lösungen brauchen Akzeptanz statt immenser Fördergelder. "Erneuerbare Kraftstoffe" sind hocheffiziente Zukunftsbausteine, schonen Budget, Umwelt und verbessern sofort die Klimabilanz. BioCNG gehört dazu, ist in großen Mengen und an vielen Tankstellen verfügbar. Der Kraftstoff ist günstig und hilft Mensch, Umwelt und Wirtschaft.

Statt Ebbe in der Kasse: Volltanken für 20 Euro!

Gegenüber vergleichbaren Fahrzeugen mit herkömmlichem fossilen Benzin-und Dieselantrieb besitzt regeneratives BioCNG ein enormes Sparpotenzial – erst recht bei den aktuell hohen Kraftstoffpreisen. Im Schnitt zahlt man 20 Euro pro Tankfüllung. 

Die Grafik zeigt, wie weit Sie mit 20 Euro fahren!

Soweit kommen Sie

Welches CNG-Fahrzeug passt am Besten zu Ihnen?

Kilogramm statt Liter – ein gewichtiger Unterschied!

Kraftstoff CNG/BioCNG wird gemäß Eichgesetz in Kilogramm verkauft. Der Energiegehalt eines Kilogramms CNG /BioCNG entspricht der Menge von etwa 1,5 Liter Benzin und etwa 1,3 Liter Diesel. Ein CNG-Fahrzeug benötigt also nicht nur weniger Kraftstoff (in kg), sondern man profitiert auch vom geringeren kg-Preis gegenüber einem Liter Flüssigkraftstoff! Am Preismast strahlt Ihnen der Preis pro Kilogramm entgegen. Das verhindert einen schnellen und direkten Preisvergleich, denn kg ist nicht gleich Liter.

Tankstellenvergleich

 

Club-Mitglied OrangeGas informiert über das günstige Tanken mit CNG

Mehr Infos über günstiges Tanken mit CNG auch bei Club-Partner gibgas.de

CO2-Steuerbefreiung für BioCNG - die nächste Ersparnis!

Biomethan bzw. BioCNG ist als regenerativer Kraftstoff von der CO₂-Steuer (seit 1. Januar 2021) befreit. Die Steuer wird auf fossile Brenn-und Kraftstoffe erhoben und führt zu einer deutlichen, künftig weiter steigenden Preiserhöhung für Autofahrer, die Benzin oder Diesel tanken. Bei fossilem CNG aus Erdgas, das aber immer häufiger von BioCNG abgelöst wird, fällt der Preisanstieg etwas geringer aus. Wird der Grundstoff Biomethan vollständig aus Rest- und Abfallstoffen wie Stroh oder Gülle gewonnen, bleibt BioCNG als Kraftstoff auch zukünftig von der CO₂-Steuer befreit.

Volltanken für etwa 20 Euro - aber das ist noch nicht alles!

Fahren wie gewohnt: kaum Mehrpreise zu Benzin- und Dieselmodellen, keine Reichweitenprobleme, schnelles Tanken und unkompliziertes Handling – CNG-Fahrzeuge bieten individuelle Mobilität ohne Einschränkungen. Um 4000 Tankstellen in ganz Europa zu finden und anzusteuern, reicht eine einzige komfortable App. Ob Berufspendeln, Kurz- und Langstrecke oder große Urlaubsfahrt – CNG-Fahrzeuge sind universell, praktisch und familientauglich. Klimafreundlich und wirtschaftlich ganz ohne Elektroprämie glänzen CNG-Fahrzeuge auch in der Vollkostenrechnung, wie der ADAC zeigt. Bei Mittelklasse PKW liegt das CNG-Modell auf Platz 1, sogar vor Elektrofahrzeugen.

Hier geht es zum Sieger in der Mittelklasse:

Ihre Vorteile als Autofahrer können sich sehen lassen!

Mit regenerativem BioCNG ist nachhaltige Mobilität mit dem Auto für die Zukunft gesichert. Sie fahren mit dem sogenannten „grünen Verbrenner“ umweltschonend, leisten sofort wirksamen Klimaschutz und auch Ihr Geldbeutel freut sich über den fast 100 % regenerativen Kraftstoff. Dank der vielen Vorteile fahren Sie in Summe deutlich günstiger als mit fossilen Kraftstoffen – und gleichzeitig verbessern sogar Sie Ihre persönliche Umwelt- und Klimabilanz.

Lesen Sie weiter:

 

Ideologie ersetzt nicht Klimaschutz. Warum der Kreuzzug gegen den Verbrenner aufhören muss und wir eine Versachlichung der Diskussion brauchen.

Auch wenn man mit einem CNG-Mobil grundsätzlich problemlos und entspannt in Deutschland und Europa unterwegs ist, stellen sich häufig wichtige und entscheidende Fragen für Interessierte und Profis.

Das klimaschonende BioCNG wird bis 2022 pauschal mit dem Emissionsfaktor "Null" angesetzt. So rechnet sich Klimaschutz auch finanziell. Danach...