CNG-Car-Talk

CNG-Car-Talk – das neue und mobile Veranstaltungsformat!

 

Nachdem Veranstaltungen in geschlossenen Räumen coronabedingt teils problematisch sind, wurde vom CNG-Club e. V. nun ein zusätzliches neues Format als Veranstaltung unter freiem Himmel auf den Weg gebracht: der CNG-Car-Talk. Hier stehen Clubmitglieder und ihre CNG-Fahrzeuge im Vordergrund. Es geht um den direkten Austausch, Praxiserfahrungen, Information der Nutzer und interessierter Besucher. Das neue Format lässt sich praktisch überall einsetzen und ist als mobile "Wanderveranstaltung" gedacht, die prinzipiell von jedem Clubmitglied initiiert werden kann. Sozusagen ein Freiluft-Stammtisch mit Außenwirkung – nicht zuletzt durch die Palette der CNG-Fahrzeuge.


Die Voraussetzungen: Ein oder (besser) mehrere engagierte Clubmitglieder, die sich um eine geeignete Location und die Organisation vor Ort kümmern. Der CNG-Club e. V. steht selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite: sowohl mit Tipps bei den Vorbereitungen als auch im Rahmen der Veranstaltung, bei der wir den Praxistreff mit unserem Clubteam, Info-Zelt, Manpower, Snacks und Getränken für die anwesenden Mitglieder unterstützen.

Der Freiluft-Stammtisch für nachhaltige Mobilität

Mitgliedertreffen und Informationsveranstaltung

Interesse an einem CNG-Car-Talk?

Wer in seiner Region einen CNG-Car-Talk veranstalten möchte, kann sich zunächst an den Empfehlungen für den CNG-Talk orientieren, abgestimmt auf einen Freiluft-Event. Wichtig sind vor allem:

  • Ort und Platz der Veranstaltung
  • Zugang/Zufahrt und Parkmöglichkeiten
  • Zuständigkeit/Genehmigungen
  • Team und Teilnehmerzahl planen
  • fester Ansprechpartner für den CNG-Club, Anfragen und externe Kontakte

Passender Veranstaltungsort in der Nähe?

1. CNG-Car-Talk – erfolgreiche Premiere in Unterschleißheim!

Am 22. September 2021 fand die Auftaktveranstaltung vor den Toren Münchens statt und war ein voller Erfolg.

 

Zur Newsmeldung des 1. CNG-Car-Talks in Unterschleißheim: